No items found.

Leitung

Organisatorisches

Wie Organisationen ticken – Organisationsberatung für KiTa-Leitungen

Location Pin

Ryff, Grindelallee 43, 20146 Hamburg

Info

Eintägiges Seminar, evtl. mit Follow-up

Kalender

1 Tag: 09:30 - 17:30 Uhr

Preisettikett

 195,00 EUR

zzgl. MwSt.

Starttermin auswählen

Umfang und Termine

  • 17.11.2022
Anzahl der Tickets:
Freie Plätze
Noch
9
freie Plätze.

Überblick

  • Wie kann ich als KiTa-Leitung notwendige Veränderungen anstoßen? Wie eine konstruktive Teamkultur aufbauen? Und was unternehme ich, wenn meine Ideen auf Widerstand treffen?
  • Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Organisationsberatung, die Dynamiken in Teams und Organisationen unter die Lupe nimmt. Gerade, wenn Du neu in einer Einrichtung bist, wunderst Du Dich vielleicht über versteckte Regeln und Absprachen, deren Sinn Du nicht begreifst. Und auch als erfahrene KiTa-Leitung bist Du manchmal verärgert, wenn Konflikte lieber „unter der Decke“ bleiben statt offen angesprochen zu werden. Was kann da getan werden?
  • Nach kurzem Input widmen wir uns in diesem Seminar Euren konkreten Fragen und gehen in einen lösungsorientierten Austausch, der Dir konkrete Handlungsmöglichkeiten an die Hand gibt.

Inhalte und Lernziele

  • Grundlagen der Organisationsentwicklung verstehen
  • Eigene Herausforderungen und Konflikte in der Einrichtung analysieren
  • Daraus Lösungen und Handlungsstrategien ableiten

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Leitungskräfte.

Voraussetzungen

Du bist entweder neu in der Rolle oder bereits erfahrene KiTa-Leitung oder deren Stellvertretung.

Die Dozent:innen

Dr. Kordula Marzinzik

Dr. Kordula Marzinzik

Ihre ersten Berufserfahrungen hat Kordula Marzinzik als Sozialarbeiterin in der offenen Kinder- und Jugendarbeit gesammelt. Nach einem Master in Gesundheitswissenschaften an der Uni Bielefeld hat sie dann zur Qualität in der Sozialen Arbeit geforscht, bis sie selbst eine Leitungsposition als Geschäftsführerin eines Forschungsverbundes innehatte. Damit war sie bei der Frage angelangt, wie sie möglichst gelassen mit offenen und versteckten Konflikten im Arbeitsalltag umgehen kann. Antworten darauf hat sie in ihrer Weiterbildung zur systemischen Organisationsberaterin bekommen und auch den Mut, sich als Beraterin und Coach selbstständig zu machen. Dies bietet sie jetzt seit 10 Jahren für Einrichtungen in den Arbeitsbereichen Bildung, Gesundheit und Soziales an. Eine Weiterbildung zur Supervisorin mit Schwerpunkt szenisch-kreatives Arbeiten rundet ihre Tätigkeit inzwischen ab und hat sie außerdem in Kontakt mit der schönen Stadt Hamburg gebracht. Sie freut sich darauf, ihre Neugier auf Herausforderungen und kreative Lösungen mit Ihnen zu teilen.

  • Dipl. Sozialarbeiterin, Dr. of Public Health,Organisationsberaterin + Supervisorin
  • Jhrg. 65, zwei erwachsene Kinder
  • www.marzinzik-beratung.de